NEU ERSCHIENEN !!

Mehr dazu unter

Publikationen

WEITERE ANKÜNDIGUNG

 

Kultur-Spaziergang

4. Mai 2018

 

Jenseits der Westbahn

 

Treffpunkt Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus

WEITERE ANKÜNDIGUNG

 

Vortrag

25. Mai 2018

 

Marterl, Heiligenbilder, Hauskapellen

 

Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus

Ankündigung für 8. November 2018

 

Der 14. Bezirk - das Jahr 1898

 

– die Anfänge der Vorortelinie und der Wientalbahn

 

Ort: Volkshochschule Penzing

Im Jahr 1858 wurde im späteren 14. Bezirk die erste Station der Westbahn eröffnet. Im Jahr 1898, 40 Jahre später, folgen zwei weitere Verkehrs-Highlight an der Westbahnlinie: die Eröffnung der Wiental-Linie und wenig später der Vororte-Linie.
Ein Vortrag zur Geschichte der Verkehrserschließung des 14. Bezirks und eine Erinnerung an die beiden wichtigsten Bahnverbindungen, die bis in die Gegenwart überdauert haben.

Vortrag (mit Bildern) zur Geschichte des 14. Bezirks 

Mit einer kleinen Informationsseite

WANN ?

Donnerstag, 8. November 2018, 18:30-19:00 

WO ?

VHS 14 / Volkshochschule Penzing

Hütteldorfer Straße 112, 1140 Wien

 

Erreichbar:

UBahn 3 oder den Straßenbahnlinien 10 und 49
Haltestelle Hütteldorfer Straße / Breitenseer Straße

ANMELDUNG (erforderlich):

VHS Penzing

 

Kurs-Nr. wird noch ergänzt

Achtung: Kursgebühr: voraussichtlich 6,00 EUR

Noch ein kleiner Wunsch an Sie:

Wenn Sie sich bereits entschieden haben, einen der Vorträge besuchen zu wollen, dann melden Sie sich bitte zeitnah an, anstatt länger damit zu warten. Das erleichtert die Planungssicherheit. Es ist so schade, wenn Vorträge und Veranstaltungen abgesagt werden müssen, obwohl sie mit kurzfristigen Anmeldungen hätten stattfinden können.

Vielen Dank!